HomeGedichteZweizeiler GedichteDas Unwandelbare

Das Unwandelbare

Bewertung:
(Stimmen: 2 Durchschnitt: 4)

»Unaufhaltsam enteilet die Zeit.« – Sie sucht das Beständge.
Sei getreu, und du legst ewige Fesseln ihr an.