HomeText: WallensteinDie Piccolomini2. AufzugDie Piccolomini – 2. Aufzug, 6. Auftritt

Die Piccolomini – 2. Aufzug, 6. Auftritt

Bewertung:
(Stimmen: 0 Durchschnitt: 0)

Illo zu den Vorigen.

Wallenstein.
Wie steht es draußen? Sind sie vorbereitet?

Illo.
Du findest sie in der Stimmung, wie du wünschest.
Sie wissen um des Kaisers Forderungen
Und toben.

Wallenstein.
Wie erklärt sich Isolan?

Illo.
Der ist mit Leib und Seele dein, seitdem du
Die Pharobank ihm wieder aufgerichtet.

Wallenstein.
Wie nimmt sich der Colalto? Hast du dich
Des Deodat und Tiefenbach versichert?

Empfehlungen Lektüreschlüssel und Biografien

Illo.
Was Piccolomini tut, das tun sie auch.

Wallenstein.
So, meinst du, kann ich was mit ihnen wagen?

Illo.
– Wenn du der Piccolomini gewiß bist.

Wallenstein.
Wie meiner selbst. Die lassen nie von mir.

Terzky.
Doch wollt‘ ich, daß du dem Octavio,
Dem Fuchs, nicht so viel trautest.

Wallenstein.
Lehre du
Mich meine Leute kennen. Sechzehnmal
Bin ich zu Feld gezogen mit dem Alten,
– Zudem – ich hab sein Horoskop gestellt,
Wir sind geboren unter gleichen Sternen –
Und kurz – (geheimnisvoll)
Es hat damit sein eigenes Bewenden.
Wenn du mir also gutsagst für die andern –

Illo.
Es ist nur eine Stimme unter allen:
Du dürf’st das Regiment nicht niederlegen.
Sie werden an dich deputieren, hör ich.

Wallenstein.
Wenn ich mich gegen sie verpflichten soll,
So müssen sie’s auch gegen mich.

Illo.
Versteht sich.

Wallenstein.
Parole müssen sie mir geben, eidlich, schriftlich,
Sich meinem Dienst zu weihen, unbedingt.

Illo.
Warum nicht?

Terzky.
Unbedingt? Des Kaisers Dienst,
Die Pflichten gegen Östreich werden sie
Sich immer vorbehalten.

Wallenstein (den Kopf schüttelnd).
Unbedingt
Muß ich sie haben. Nichts von Vorbehalt!

Illo.
Ich habe einen Einfall – Gibt uns nicht
Graf Terzky ein Bankett heut abend?

Terzky.
Ja,
Und alle Generale sind geladen.

Illo (zum Wallenstein).
Sag! Willst du völlig freie Hand mir lassen?
Ich schaffe dir das Wort der Generale,
So wie du’s wünschest.

Wallenstein.
Schaff mir ihre Handschrift.
Wie du dazu gelangen magst, ist deine Sache.

Illo.
Und wenn ich dir’s nun bringe, schwarz auf weiß,
Daß alle Chefs, die hier zugegen sind,
Dir blind sich überliefern – Willst du dann
Ernst machen endlich, mit beherzter Tat
Das Glück versuchen?

Dieser Beitrag besteht aus 3 Seiten: