HomeBriefwechsel Schiller-Goethe1800702. An Goethe, 8. Januar 1800

702. An Goethe, 8. Januar 1800

Bewertung:
(Stimmen: 1 Durchschnitt: 3)

8. Januar 1800.

Ich wünsche daß Sie auf unser gestriges Quartett gut geschlafen haben. Heute denke ich mich zu Hause zu halten und den Versuch zu machen, ob ich meine Stanzen fertig machen kann, damit wir das Publicum mit geladener Flinte bei dem Mahomet erwarten können. Leben Sie recht wohl. Die Frau grüßt aufs beste.

Sch.