HomeGedichteVierzeiler - GedichteAn die Astronomen

An die Astronomen

Bewertung:
(Stimmen: 1 Durchschnitt: 5)

Schwatzet mir nicht so viel von Nebelflecken und Sonnen,
Ist die Natur nur groß, weil sie zu zählen euch gibt?
Euer Gegenstand ist der erhabenste freilich im Raume,
Aber, Freunde, im Raum wohnt das Erhabene nicht.