HomeBriefeAn Charlotte v. LengefeldSchiller an Lotte von Lengefeld, Mitte Juli 1788

Schiller an Lotte von Lengefeld, Mitte Juli 1788

Bewertung:
(Stimmen: 0 Durchschnitt: 0)

[Volkstädt, Mitte Juli 1788.]

Recht schönen Dank für die Blumen. Sie sind ziemlich wohlbehalten angekommen und ich fühle ihre angenehme Wirkung schon in meinem Zimmer. Den Julius will ich auf allen Fall mitbringen; wenn kein böser Feind uns in die Queere kommt, werden wir ihn ja wohl einmal lesen. Leben Sie immer auf der Erde. Das ist doch eine gute Frucht, die sie einmal trägt. Ertragen Sie die Hitze des Tags, wie man die Narren erträgt. Es ist einmal unvermeidlich. Adieu, und guten appetit.